Online-Shop

Ja natürlich… alles kein Problem. Dafür gibt es im Open Source Bereich solche Schwergewichte wie XT-Commerce, Magento oder OS-Commerce.

Aber wenn es um konrete Anforderungen im Kundenauftrag geht, wird die Auswahl dünner. Denn wir haben momentan im Kundenauftrag folgende Anforderungen zu realisieren:

  • MultiShop fähig
  • zentrale Artikelverwaltung
  • Rabattsystem

Und genau jetzt wird es schon wesentlich schwieriger, einen dazu passenden Shop zu finden… .

Nachdem sich 2 Kollegen fast 1 Woche intensiv mit einer möglichen Lösung beschäftigten, wurde die Entscheidung zur Programmierung eines eigenen Shop-Systems getroffen:  MVS-Shop.

mvs

Folgende kann er bereits:

  • Superadmin kann sämtliche Produktgruppen/ Artikel administrieren
  • Multishop fähig
  • mehrere Produktmerkmale pro Artikel

Die Arbeiten befinden sich kurz vor Beginn der ALPHA-Version. Bei Interesse einfach anrufen oder mailen.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Online-Shop”

  1. Michael Says:

    Ich habe mich für magentocommerce enzschieden. Alles was ich für meinen Shop benötige ist in dieser Software enthalten und kann über den Download Manager installiert werden, nicht so wie in OSCommerce “füge in der Zeile 25 nach dem Punkt folgende Zeile hinzu”…, außerdem ist das aktualisieren auf neue Versionen einfacher. Nur stören etliche Fehlermeldungen in der neusten Version den reibungslosen Einsatz dieses Updaters. Vom Code her ist magento strukturierter und modularer als oscommerce was das selberschnitzen von plug ins und Layouts vereinfacht.

    Die Oberfläche ist an die heutigen Ansprüche angepasst und erüfllt alle gewünschten Anforderungen.

    Bei der der Stabilität happerts noch ein wenig, für den Produktiveinsatz würde ich noch bis Ende des Jahres warten, mich aber in der Zwischenzeit einarbeiten etc., wird mit jeder Version besser, schneller und natürlich stabiler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: